LDT TT-DEC BEDIENUNGSANLEITUNG Pdf-Herunterladen (2024)

LDT TT-DEC BEDIENUNGSANLEITUNG Pdf-Herunterladen (1)
  1. Anleitungen
  2. Marken
  3. LDT Anleitungen
  4. Modellbahnen
  5. TT-DEC
  6. Bedienungsanleitung

Drehscheiben-decoder

Vorschau ausblenden

1
Inhalt 2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
  • Inhalt
  • Inhaltsverzeichnis
  • Lesezeichen

Inhaltsverzeichnis

    • Inhaltsverzeichnis

    • Fleischmann Drehscheiben für Spur

  • 2 Verwendete Drehscheibe Auswählen
  • 3 TT-DEC an Digitalanlage und Drehscheibe Anschließen
    • TT-DEC an die Märklin Drehscheibe 7286 Anschließen

    • Basisadresse und Datenformat Programmieren

  • 4 Drehscheiben-Decoder TT-DEC Programmieren
    • Drehgeschwindigkeit Einstellen und Steuertakt Justieren

    • Gleisanschlüsse Programmieren

    • Bühnengleisumpolung bei Fleischmann und Roco Drehscheiben

    • Referenzgleis Synchronisieren

    • Sonderfunktionen: Drehscheibentest / Werkseinstellung

    • Programmier- und Steuertabelle

  • 5 Rückmeldungen
    • Rückmeldungen mit Märklin Drehscheibe (3-Leiter Gleis)

    • Position Erreicht und Bühnengleis Belegt mit RM-GB-8-N für den S88- Rückmeldebus

    • Position Erreicht und Bühnengleis Belegt mit RS-8 für den RS- Rückmeldebus

  • 6 Bestückungsplan

Werbung

Quicklinks

  • 1 Verwendete Drehscheibe Auswählen
  • 2 Tt-Dec an Digitalanlage und Drehscheibe Anschließen
  • 3 Drehscheiben-Decoder Tt-Dec Programmieren
  • 4 Basisadresse und Datenformat Programmieren
  • 5 Gleisanschlüsse Programmieren
  • 6 Sonderfunktionen: Drehscheibentest / Werkseinstellung
  • 7 Programmier- und Steuertabelle
  • 8 Rückmeldungen
  • Diese Anleitung herunterladen

Littfinski DatenTechnik (LDT)

Kleiner Ring 9 • 25492 Heist • Tel: 04122 / 977 381 • Fax: 04122 / 977 382

Bedienungsanleitung

Drehscheiben-Decoder

(TurnTable-Decoder)

TT-DEC-G Art.-Nr.: 010503

IC3

Z805

Digital-Profi werden!

Drehscheiben-Decoder

TT-DEC

Für Fleischmann-Drehscheiben 6052, 6152, 6154,

6651, 9152, 6680 (mit und ohne "C"), 6652 (mit

3-Leiter Gleis), Roco 35900 und Märklin 7286.

Multi-Digital

16...18V~

G COM R

red brown

K

J

TT-DEC

Dieses Produkt ist kein Spielzeug! Nicht geeignet für Kinder unter 14 Jahren. Bei unsachgemäßem Gebrauch besteht

Verletzungsgefahr durch funktionsbedingte Kanten und Spitzen! Bitte diese Anleitung gut verwahren.

Multi-Digital

TT-DEC

aus der Digital-Profi-Serie !

>> Fertiggerät <<

3

2

1

IC4

LM317

(DCC und Märklin-Motorola)

Littfinski DatenTechnik (LDT)

D-25492 Heist

www.ldt-infocenter.com

1

ST4

LED1

LED2

grey yellow red brown

+

+

Rev. 1.3

green yellow red

Geeignet für die Fleischmann

Drehscheiben 6052, 6152, 6154,

6651, 9152, 6680 (jeweils mit und

ohne „C") und 6652 (mit 3-Leiter

JP1

Gleis), die Roco Drehscheibe

35900,

Drehscheibe 7286.

Für die Datenformate Märklin

Motorola und DCC.

Kompatibler

Märklin Drehscheibenelektronik

7686.

LED3

+

A

Rückmeldg.

Feedback

sowie

die

Märklin

Befehlssatz

zur

Inhaltsverzeichnis

NächsteSeite
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Werbung

Inhaltsverzeichnis

LDT TT-DEC BEDIENUNGSANLEITUNG Pdf-Herunterladen (2)

Verwandte Anleitungen für LDT TT-DEC

  • Modellbahnen LDT DiCoStation Handbuch

    Digitalzentrale (20 Seiten)

  • Modellbahnen LDT DiCoStation Anleitung

    (9 Seiten)

Inhaltszusammenfassung für LDT TT-DEC

  • Seite 1 Kleiner Ring 9 • 25492 Heist • Tel: 04122 / 977 381 • Fax: 04122 / 977 382 Bedienungsanleitung Drehscheiben-Decoder (TurnTable-Decoder) TT-DEC aus der Digital-Profi-Serie ! TT-DEC-G Art.-Nr.: 010503 >> Fertiggerät << Geeignet für die Fleischmann Drehscheiben 6052, 6152, 6154, 6651, 9152, 6680 (jeweils mit und ohne „C“) und 6652 (mit 3-Leiter...
  • Seite 2: Inhaltsverzeichnis

    Rückmeldungen Bestückungsplan 1. Vorwort / Sicherheitshinweise: Sie haben für Ihre Modelleisenbahn den Drehscheiben-Decoder TT-DEC aus dem Sortiment von Littfinski DatenTechnik (LDT) erworben. Wir wünschen Ihnen mit diesem Produkt viel Spaß! Sie erhalten auf das Gerät 24 Monate Garantie (gilt nur für das Fertiggerät).
  • Seite 3: Verwendete Drehscheibe Auswählen

    6052, 6152, 6154, 6651, 9152, 6680 (jeweils mit und ohne „C“) und 6652 (mit 3-Leiter Gleis), die Roco Drehscheibe 35900, sowie die Märklin Drehscheibe 7286. Zwischen Gehäusedeckel und Kühlkörper des TT-DEC befindet sich rechts eine 5- polige Stiftleiste mit der Bezeichnung JP1. Ziehen Sie den Gehäusedeckel für die folgenden Einstellarbeiten bitte ab.
  • Seite 4: Tt-Dec An Digitalanlage Und Drehscheibe Anschließen

    • Wichtiger Hinweis: Führen Sie alle Anschlussarbeiten bei ausgeschalteter Modellbahnanlage durch (Transformatoren abschalten oder Netzstecker ziehen). 3.1. TT-DEC an die Digitalanlage anschließen: Seine Spannungsversorgung erhält der Drehscheiben-Decoder TT-DEC über die beiden Klemmen ganz links der 11-poligen Anschlussklemme. Die Spannung darf Bereich 16...18V~...
  • Seite 5 Fleischmann Turntable Das rote, graue und gelbe Kabel des 5-poligen Flachbandkabels werden an die Klemmen „red“, „grey“ und „yellow“ des TT-DEC so angeschlossen, wie in der Zeichnung dargestellt. Der Drehscheibenschalter für den Handbetrieb, der von Fleischmann zur Drehscheibe mitgeliefert wird, darf nicht gleichzeitig angeschlossen werden.
  • Seite 6: Tt-Dec An Die Märklin Drehscheibe 7286 Anschließen

    Von Digitalzentrale oder Booster brown Turntable bridge track From command station or booster page_527 3.3. TT-DEC an die Märklin Drehscheibe 7286 anschließen: Die Märklin Drehscheibe 7286 ist mit einem 6-poligen Flachbandkabel inkl. Stecker versehen. Z805 LM317 Digital-Profi werden!
  • Seite 7: Drehscheiben-Decoder Tt-Dec Programmieren

    TT-DEC – Handbuch Der Stecker wird so auf die 6-polige Stiftleiste des TT-DEC gesteckt, dass das Flachbandkabel direkt vom Decoder wegführt, den Stecker also nicht umschlingt. Die braune Einzelleitung des Flachbandkabels zeigt zur 11-poligen Klemmleiste, wenn die Verbindung zur Drehscheibe richtig hergestellt ist.
  • Seite 8 TT-DEC – Handbuch Die Befehlsstruktur des TT-DEC ist kompatibel zum Befehlssatz des Märklin Drehscheiben-Decoder 7686. Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie tatsächlich eine Märklin oder aber eine Fleischmann Drehscheibe digital steuern möchten. Auch das Datenformat, mit dem der Drehscheiben-Decoder TT-DEC über Ihre Digitalzentrale angesteuert wird (Märklin-Motorola oder DCC), muss nicht angegeben...
  • Seite 9: Drehgeschwindigkeit Einstellen Und Steuertakt Justieren

    Ab Werk befinden sich beide Potentiometer in Mittelstellung, der Pfeil des Stellschlitzes zeigt nach oben (12:00 Uhr). Das Potentiometer P1 für den Steuertakt (Abbildung 1) wird von rechts zugänglich, wenn der Gehäusedeckel des TT-DEC abgezogen wird. Das Potentiometer P2 für die Bühnengeschwindigkeit (Abbildung 2) befindet sich hinten links neben dem Kühlkörper.
  • Seite 10: Gleisanschlüsse Programmieren

    Gleisanschlüsse begonnen werden. Mit dem Programmieren der Gleisanschlüsse richten Sie Ihren Drehscheiben- Decoder TT-DEC so ein, dass er alle vorhandenen Gleisanschlüsse kennt und die Drehbühne im späteren Betrieb auf den gewünschten Gleisanschluss fahren kann. Während des Programmiervorgangs definieren Sie einen Gleisanschluss als Gleis 1, das sog.
  • Seite 11 TT-DEC – Handbuch Programmierbeispiel: Lt. Programmiervorgang Punkt 3, wurde die Drehbühne in die Referenzposition gefahren. Die Bühne steht dabei waagerecht mit dem Häuschen auf der linken Seite. Über den Befehl >Clear<, wird die Position Gleis 1 (Referenzgleis) abgespeichert (Programmiervorgang Punkt 4).
  • Seite 12: Bühnengleisumpolung Bei Fleischmann Und Roco Drehscheiben

    Dazu wird er mit einem DauerStromUmschalter DSU kombiniert. Der DauerStromUmschalter DSU wird, wie im nachfolgenden Anschlussbeispiel dargestellt, mit den Klemmen „G“, „COM“ und „R“ mit dem Drehscheiben-Decoder TT-DEC verbunden. Das Bühnengleis wird über den DSU mit Digitalstrom versorgt. Z805 LM317...
  • Seite 13 TT-DEC – Handbuch Zunächst müssen die Gleisanschlüsse rund um die Drehscheibe so verdrahtet werden, dass gegenüberliegende Gleise dieselbe Polarität haben. Dadurch ergibt sich eine Trennlinie zwischen zwei verschiedenen Verdrahtungsbereichen. Im unteren Halbkreis (durchgezogene Linie), ist das braune Kabel immer mit der ersten Schiene verbunden, wenn man die Verdrahtung im Uhrzeigersinn betrachtet.
  • Seite 14: Referenzgleis Synchronisieren

    Nach dem Loslassen der Taste dreht die Bühne um 360 Grad und stoppt kurz an jedem programmierten Gleisanschluss. 4.6.2. Werkseinstellung: Wird der Programmiertaster S1 beim Einschalten des TT-DEC für 2 Sekunden gedrückt, werden alle Einstellungen gelöscht und die Werkseinstellungen (Basisadresse 225, Datenformat DCC, alle 24 bzw. 48 Gleisanschlüsse sind je nach...
  • Seite 15: Programmier- Und Steuertabelle

    TT-DEC – Handbuch 4.7. Programmier- und Steuertabelle: page_545...
  • Seite 16: Rückmeldungen

    Modellbahnsoftware können diese Rückmeldeinformationen dann für den weiteren automatischen Steuerbetrieb der Drehscheibe verwendet werden. Hat die Drehbühne die gewünschte „Position erreicht“, erzeugt der Drehscheiben- Decoder TT-DEC ein Rückmeldesignal an der 2-poligen Klemme KL5, die mit „Feedback“ gekennzeichnet ist, Modellbahnsoftware für...
  • Seite 17: Position Erreicht Und Bühnengleis Belegt Mit Rm-Gb-8-N Für Den S88- Rückmeldebus

    TT-DEC – Handbuch 5.1.2. Position erreicht und Bühnengleis belegt mit Optokoppler-Rückmeldemodul RM-88-N-O für den s88-Rückmeldebus: Diode 1N4003 Bestellbezeichnung: 1N4003 Z805 LM317 Diode 1N4003 Order code: 1N4003 Digital-Profi werden! Digital-Profi werden! Drehscheiben-Decoder Rückmeldemodul TT-DEC RM-88-N-Opto (DCC und Märklin-Motorola) Für Fleischmann-Drehscheiben 6052, 6152, 6154, 16 galvanisch getrennte Rückmeldeeingänge...
  • Seite 18: Position Erreicht Und Bühnengleis Belegt Mit Rs-8 Für Den Rs- Rückmeldebus

    TT-DEC – Handbuch 5.2.2. Position erreicht und Bühnengleis belegt mit RS-8 für den RS- Rückmeldebus: Widerstand 1,5KOhm /0,6W Diode 1N4003 Überwachte Bereiche im Bestellbezeichnung: Res1K5 Bestellbezeichnung: 1N4003 Umfeld der Drehscheibe Resistor 1,5KOhm /0,6W Diode 1N4003 monitored areas within turntable Order code: Res1K5...
  • Seite 19 TT-DEC – Handbuch 5.2.4. Position erreicht und Bühnengleis belegt mit Uhlenbrock 63 340 für das LocoNet: Widerstand 1,5KOhm /0,6W Diode 1N4003 Überwachte Bereiche im Bestellbezeichnung: Res1K5 Bestellbezeichnung: 1N4003 Umfeld der Drehscheibe Resistor 1,5KOhm /0,6W Diode 1N4003 monitored areas within turntable...
  • Seite 20: Bestückungsplan

    Made in Europe by Littfinski DatenTechnik (LDT) Kleiner Ring 9 D-25492 Heist Tel.: 04122 / 977 381 Fax: 04122 / 977 382 Internet: http://www.ldt-infocenter.com Technische Änderungen und Irrtum vorbehalten. © 09/2017 by LDT Märklin, Motorola und Fleischmann sind eingetragene Warenzeichen.
LDT TT-DEC BEDIENUNGSANLEITUNG Pdf-Herunterladen (2024)
Top Articles
Latest Posts
Article information

Author: Francesca Jacobs Ret

Last Updated:

Views: 5561

Rating: 4.8 / 5 (48 voted)

Reviews: 87% of readers found this page helpful

Author information

Name: Francesca Jacobs Ret

Birthday: 1996-12-09

Address: Apt. 141 1406 Mitch Summit, New Teganshire, UT 82655-0699

Phone: +2296092334654

Job: Technology Architect

Hobby: Snowboarding, Scouting, Foreign language learning, Dowsing, Baton twirling, Sculpting, Cabaret

Introduction: My name is Francesca Jacobs Ret, I am a innocent, super, beautiful, charming, lucky, gentle, clever person who loves writing and wants to share my knowledge and understanding with you.